Vorstand, Geschäftsführung Kinderschutzbund Krefeld

Unser Leitbild

Der Ortsverband des Deutschen Kinderschutzbundes in Krefeld hat sich Ende 2000 ein Leitbild gegeben. Es besteht aus 7 Sätzen, die die Philosophie der Arbeit und das Selbstverständnis des Kinderschutzbundes kennzeichnen. Und auf das sich alle Mitarbeiter/innen verpflichten.

SchützendIm Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Wohl des Kindes, sein Schutz vor Gewalt und die Wahrung seiner Rechte.
WertschätzendOberster Grundsatz unserer Arbeit ist der bewusst wertschätzende Umgang mit uns, den Ratsuchenden, den SpenderInnen, den Mitgliedern und den AuftraggeberInnen.
Niederschwellig RessourcenorientiertWir orientieren uns an den Fähigkeiten, Bedürfnissen und Grenzen der Menschen. Wir gehen verantwortungsbewusst mit finanziellen, materiellen und natürlichen Gütern um.
Menschlich VertraulichFür uns ist das Zusammenspiel menschlicher und fachlicher Qualifikation bedeutend. Der bewusste Umgang mit Vertraulichkeit und Schweigepflicht ist selbstverständlich.
SystemischZu unseren Grundsätzen gehört der Respekt vor der Familie und das Verständnis, dass Kinder in ihren familiären und sie umgebenden Beziehungen gesehen und anerkannt werden müssen.
Informativ BestärkendAls Teil unserer Beratung sehen wir auch, die Ratsuchenden über ihre Rechte und Ansprüche aufzuklären und sie in deren Wahrnehmung zu stärken.
PräventivEffektiver Schutz von Kindern ist aus unserem Verständnis heraus nur im Zusammenspiel von Prävention, Intervention und Einflussnahme in der Öffentlichkeit möglich.