Hebamme

Familienhebamme

Ein weiterer wichtiger Baustein der Frühen Hilfen beim Deutschen Kinderschutzbund Krefeld ist die Arbeit einer Familienhebamme in Kooperation mit dem Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Krefeld als Träger der Schwangerenberatung Rat & Hilfe.

„Gemeinsam ins Lebens“ heißt das Angebot für alle Eltern, die Mehrbedarf haben oder unsicher im Umgang mit ihrem Baby sind. Die Familienhebamme unterstützt bei Bedarf bereits in der Schwangerschaft und während des ersten Lebensjahres des Kindes.

Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der psychosozialen sowie medizinischen Beratung und Betreuung. Eine begleitende und weitergehende Unterstützung durch die sozialpädagogische Familienhilfe ist jederzeit möglich.

Das Team besteht aus zwei Familienhebammen. Die Beratung ist kostenlos, unterliegt der Schweigepflicht, ist unabhängig von Konfession und Nationalität.