Familiengruppe „Geborgen von Anfang an“

Die Familiengruppe „Geborgen von Anfang an“ hat in unserem auf der Friedrich-Ebert-Straße 53 in Krefeld eine schöne Heimat gefunden. Eltern mit Kindern unter drei Jahren werden dort längerfristig von einer Fachkraft für frühe Kindheit begleitet.

Denn Elternschaft ist manchmal eine komplexe Herausforderung, die durch eine bewusste oder unbewusste Überforderung in Mangel- und Fehlversorgung münden kann.

Geborgenheit zu erfahren ist sowohl für die Eltern als auch die Kinder eine wichtige Basis für Wohlbefinden und Selbstwertgefühl.

Einmal wöchentlich treffen sich Eltern mit Kindern unter 3 Jahren an einem Vormittag, um zu spielen, sich auszutauschen und gemeinsam eine Mahlzeit einzunehmen. Dabei erhalten sie alltagspraktische Anregungen und haben die Gelegenheit, sie unter Anleitung umzusetzen.

Kontakt:
Deutscher Kinderschutzbund Krefeld
Monika Hanßen, Fachberaterin Frühe Hilfen
Zentrum für Frühe Hilfen
Friedrich-Ebert-Str. 53
47799 Krefeld
Mobil 0176 31 63 34 67
monika.hanssen@kinderschutzbund-krefeld.de