Trauergruppe Wolkenanker

Wenn Vater oder Mutter, Schwester, Bruder oder eine andere wichtige Bezugsperson gestorben ist, bietet der Kinderschutzbund Krefeld jetzt neu für Kinder und Jugendliche eine Trauerbegleitung an.

In der Trauergruppe Wolkenanker ist alles erlaubt: Traurig sein, miteinander schweigen oder reden, schreien, weinen und lachen. Jedes Gefühl wird aufgefangen und hat seine Berechtigung.

Denn jeder Mensch hat eine ganz eigene Art, mit Trauer umzugehen. Der Kinderschutzbund möchte in diesem schmerzlichen Prozess kein Kind alleine lassen und schafft einen angemessenen Rahmen, damit Kinder mit ihrer Trauer umgehen lernen und den tröstenden Gedanken in der Gruppe erfahren, dass sie nicht alleine sind mit ihrem Kummer.

Das Gruppenangebot wird von zwei Fachkräften begleitet. Eine davon hat langjährige Erfahrung in der Trauerbegleitung von Kindern und Jugendlichen.

Da die Bedürfnisse je nach Alter unterschiedlich sind, gibt es ein Angebot für Kinder und eins für Jugendliche im wöchentlichen Wechsel. Die Teilnahme ist KOSTENLOS.

Bei Interesse vereinbaren Sie doch bitte ein erstes Gespräch zum Kennenlernen per Mail unter katrin.petri@kinderschutzbund-krefeld.de  oder unter der mobilen Rufnummer 0159 01462904